Bestatter Saarland

Herzlich Willkommen auf unserer Seite, hier finden Sie umfassende Informationen rund um das Thema Bestattung.

Was tun im Trauerfall?

Ein Arzt (Notfallarzt oder Hausarzt) wird die Todesbescheinigung ausstellen.
Danach sollten Sie sich sofort mit uns Kontakt aufnehmen: 06893-25 72
Wir werden das weitere Vorgehen mit Ihnen persönlich besprechen.

Diese Dokumente werden benötigt:

  • Personalausweis oder Reisepass des Verstorbenen
  • Geburtsurkunde
  • Heiratsurkunde oder Familienstammbuch
  • wenn verwitwet: Sterbeurkunde des verstorbenen Partners
  • wenn geschieden: Scheidungsurteil oder Eheregisterauszug mit Scheidungsvermerk
  • Versicherungskarte der Krankenkasse
  • Sterbegeldversicherung bzw. Lebensversicherungspolicen
  • Grabnachweis, falls Grabstelle vorhanden
  • Bei der Beschaffung der Dokumente sind wir gern behilflich.

Diese Dinge sind zu erledigen:

  • Verständigen Sie den Vermieter, wenn die Wohnung aufgelöst werden soll.
  • Informieren Sie Wasser- und Energieversorgen, GEZ, Telefonanbieter und Versicherer.
  • Informieren Sie die Krankenkasse und den Rentenversicherungsträger.
  • Beantragen Sie beim Amtsgericht gegebenenfalls einen Erbschein.
  • Benachrichtigen Sie den Arbeitgeber des Verstorbenen.
  • Kündigen Sie Mitgliedschaften in Vereinen und Gewerkschaften